Neueste Bewertungen

Neue Campingplätze

Für Geschäftsinhaber:

Erstellen Sie einen kostenlosen Eintrag bei Campingplatz-finden.com!

Campingplatz eintragen
Firmenweb bei Facebook

Wissenswertes und Artikel auf Campingplatz-finden.com

Campingplatz

Campingurlaub als Alternative zum Reiseurlaub

Das Reisen liegt den Deutschen im Blut. Viele Menschen nutzen die Möglichkeit und fahren in ihrer freien Zeit in fremde Länder, um neues zu erleben oder einfach nur zu entspannen. Dabei treten aber auch häufig Probleme auf. Vor allem die Hotelzimmer entsprechen nicht immer den Wunsch der Kunden und den Versprechungen der Betreiber. Wer einen entspannten und ruhigen Urlaub erleben möchte, der sollte campen gehen. Beim Campen ist man unabhängig und kann seinen Urlaub selbst planen und ihn somit in vollen Zügen genießen.

Vorteile vom Campen

Ein Campingurlaub lohnt sich vor allem in finanzieller Hinsicht, da man nicht teure Hotels in Anspruch nehmen muss, die oftmals auch in Sachen Hygiene zu wünschen übrig lassen. Außerdem hält sich der Stress in Grenzen, da man keine Hotelzimmer buchen muss und man nicht lange Zeit am Empfang steht, um endlich einchecken zu können. Beim Campen gibt es zudem kaum Richtlinien. Während man im Hotel ständig auf die anderen Gäste Rücksicht nehmen muss und es nur zu geregelten Zeiten Essen gibt, ist man als Camper Herr über seine Zeit. Man kann frühstücken wann man möchte und seinen Tagesablauf selbst gestalten. Dieses Gefühl der Freiheit und Unabhängigkeit ist bei einem Campingurlaub einmalig. Bei einem Lagerfeuer am Abend können die Camper abschalten und an den Campingplätzen neue Leute kennen lernen, die ähnliche Interessen haben, da diese sich ebenfalls für einen Campingurlaub entschieden haben. Zudem ist das Campen eine hervorragende Möglichkeit, um neue Orte zu entdecken, da man sein Zelt schnell abgebaut hat und somit flexibel ist und schnell weiterziehen kann.

Glamping

Für wen Campen zu langweilig und normal ist, der kann auch auf Glamping umsteigen. Das Wort Glamping setzt sich aus den beiden Wörtern „glamourous“ und „camping“ zusammen, also glamouröses Campen. Diese Art zu Campen ist vor allem für umweltbewusste Luxusliebhaber ideal, da sie weder auf die Natur verzichten müssen, noch auf den Luxus eines bequemen Bettes oder exquisiter Speisen. In den USA und in Großbritannien ist das Glamping bereits sehr beliebt, mittlerweile gibt es aber in vielen Ländern erste Glampingplätze. Für langjährige Camper mag dieser Trend ein Dorn im Auge sein, da Luxus nur bedingt zum Verständnis vom normalen Campen passt und beim Glampen die Selbstständigkeit und Unabhängigkeit keine so große Rolle mehr spielt.